News:


March 2013

UPCOMING CD RELEASES:


HOFFMEISTER FLÖTENKONZERTE VOL.2 (Weltpremieren)
HOFFMEISTER FLUTE CONCERTOS VOL.2 (World première recordings)

Concerto No. 16 in C major, No. 22 in G major and No. 17 in D major
Bruno Meier, Flute / Prague Chamber Orchestra
NAXOS (Deutschland) : 8.573040
CD-Release international edition: October 2013

HOFFMEISTER FLUTE CONCERTOS (World première recordings)

Concertos Nos.21 and 24 in D major
Bruno Meier, Flute / Prague Chamber Orchestra
NAXOS Rights US, Inc. : 8.572738 (International edition)

06.-07. October 2012

CD-RECORDING "Hoffmeister Flute Concertos" (Vol.2) in Prague


Concertos No.17 in D-major and No. 22 in G major (world première recordings)
Bruno Meier, flute / Prague Chamber Orchestra

The CD will be released as Vol.2 in March 2013 (Naxos Deutschland GmbH)
and thereafter as an international edition in October 2013 (Naxos Rights US, Inc.)

May 2012

CD-RELEASE: HOFFMEISTER FLÖTENKONZERTE (VOL.1)


Konzerte Nr. 21 und 24 in D-Dur (Weltpremieren)
NAXOS (Deutschland) : 8.551292

13 January 2012

PREMIERE OF "MZMANZI - ZYKLUS


World Première of "Mzanzi-Zyklus" (2011) for flute, viola and guitar by South African
composer Paul Hanmer (1961* Johannesburg). The Trio was commissioned by
"Wettinger Kammerkonzerte and is dedicated to the Zurich Chamber Trio

04.-06. October 2011

CD-RECORDING "Hoffmeister Flute Concertos" (Vol.1) in Prague


Concertos No.16 in C major, No. 21 in D major and No.24 in D major
(world première recordings)
Bruno Meier, flute / Prague Chamber Orchestra

The CD will be released as Vol.1 in May 2012 (Naxos Deutschland GmbH) and thereafter as an international edition in March 2013 (Naxos Rights US, Inc.)

August 20th to September 8th 2009 : South African Concert Tour

 

South African Concert Tour

Concerts together with Nicolas Corti (viola) and Han Jonkers (guitar).
in Windhoek(Namibia), Swakopmund (Namibia), Durban, Pretoria, Grahams Town and Neederburg Wine Estate-Paarl.


November 2008 : CD-Release GERMAN FLUTE CONCERTOS (Naxos 8.570593)

 

 

September 2008 : CD-Veröffentlichung DEUTSCHE FLÖTENKONZERTE

 

CD-Veröffentlichung DEUTSCHE FLÖTENKONZERTE
(Naxos 8.570593 D)

 

 

 

September 2007 / Weltersteinspielungen mit dem Prager Kammerorchester

 

Weltersteinspielungen mit dem Prager Kammerorchester


CD-Aufnahmen der beiden Flötenkonzerte in d-moll (1813) von Peter von Winter (1754-1825), des Flötenkonzertes d-moll (1832) von Franz Lachner (1803-1890) sowie des Flötenkonzertes Es-Dur Murray C19 von Antonio Rosetti (1750-1792). Sämtliche Konzerte sind Weltpremieren und wurden in Prag zusammen mit dem Prager Kammerorchester für NAXOS eingespielt.

Die CD wird im November 2008 unter dem Titel "GERMAN FLUTE CONCERTOS" beim weltbekannten Label Naxos erscheinen.

www.naxos.com/news

 

 

Ausbildung von Studierenden



Ausbildung von Studierenden bei der Schweizer Akademie für Musik und Musikpädagogik SAMP (Lehr-und Konzertreifediplom)

 

Wiederveröffentlichung der Flötenkonzerte von Vanhal und Reicha


Wiederveröffentlichung der Flötenkonzerte von Vanhal und Reicha

Die 1991 für Koch-Schwann aufgenommenen Flötenkonzerte von J.K.Vanhal (A-Dur und B-Dur) und J.Reicha (B-Dur) wurden vom Label VMS Musical Treasures neu herausgegeben.

Die CD VMS 603 "Flötenkonzerte aus Böhmen" ist seit März 2005 im Handel erhältlich.

 

 

Neue CD mit zeitgenössischer Kammermusik aus Belarus


Neue CD mit zeitgenössischer Kammermusik aus Belarus

Im Herbst 2005 erscheint bei Pan Classics eine neue CD mit weissrussischer zeitgenössischer Kammermusik von Karetnikov (Flötenquintett), Gorelova, Beltiukov, Lybin und Gritskevich interpretiert von Bruno Meier(Flöte), Han Jonkers(Gitarre) und dem Minsker Streichquartett. Die CD "Minsk-Music" Pan Classics 10 185 wird ab November 2005 im Handel erhältlich sein

 

 

Wiederveröffentlichung der Flötenquintette von Franz Krommer

Wiederveröffentlichung der Flötenquintette von Franz Krommer

Das Label VMS Musical Treasures wird die in den Jahren 1989 und 1992 von Koch-Schwann produzierten CDs mit Flötenquintetten von Franz Krommer neu herausgeben.

Die beiden CDs werden voraussichtlich ab November 2005 wieder im Handel erhältlich sein.

 

Neue Kompostion für Flöte, Viola und Gitarre von Alois Bröder

Im Herbst 2003 schrieb der in Darmstadt geborene deutsche Komponist Alois Bröder (*1961) ein Trio für Flöte, Viola und Gitarre. Die mit "Circulations" betitelte Komposition ist dem Trio Meier/Corti/Jonkers gewidmet und wird voraussichtlich 2005 uraufgeführt.

www.alois-broeder.de

 

 

Ausbildung von Studierenden beim Schweizerischen Musikpädagogischen Verband SMPV (Lehr-und Konzertreifediplom)